Pensionskasse mit Tradition

Betriebliche Altersversorgung

Die Pensionskasse der Mitarbeiter der Hoechst-Gruppe VVaG ist eine über-
betriebliche Einrichtung der betrieblichen Altersversorgung für die an der Kasse angeschlossenen Trägerunternehmen.

Mit Kapitalanlagen von rd. 8,5 Milliarden € gehört die Pensionskasse der Mitarbeiter der Hoechst-Gruppe VVaG in Deutschland zu einer der größten Einrichtungen der betrieblichen Altersversorgung.

BMF-Schreiben zur steuerlichen Förderung der betrieblichen Altersversorgung vom 06.12.2017 veröffentlicht

Anfang dieser Woche ist das BMF-Schreiben "Steuerliche Förderung der betrieblichen Altersversorgung" mit Datum vom 06.12.2017 veröffentlicht worden.

  • Das BMF-Schreiben finden Sie hier.
  • Lesen Sie mehr zu diesem Thema.

Bundesrat stimmt Betriebsrentenstärkungsgesetz zu

Wie erwartet hat der Bundesrat am 07.07.2017 auf seiner Sitzung dem Betriebsrentenstärkungsgesetz zugestimmt, nachdem der Ausschuss für Arbeit, Integration und Sozialpolitik dem Plenum die Zustimmung zum Gesetz empfohlen hatte. Bis auf wenige redaktionelle Änderungen entspricht das Gesetz der Version, die der Bundestag am 01.06.2017 verabschiedet hatte. Damit ist das parlamentarische Gesetzgebungsverfahren abgeschlossen, nach Gegenzeichnung durch die zuständigen Minister und der Kanzlerin kann das Gesetz vom Bundespräsidenten ausgefertigt und danach im Bundesgesetzblatt veröffentlicht werden. Einem Inkrafttreten zum 01.01.2018 steht dann nichts mehr im Wege.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema.

Aktuelle Hinweise zur Riester-Förderung

Aufgrund der im Betriebsrentenstärkungsgesetz beschlossenen Gesetzesänderungen sind Leistungen, soweit sie auf riesterförderfähigen Beiträgen beruhen, ab dem 01.01.2018 nicht mehr beitragspflichtig in der gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung der Rentner. Dies gilt für alle Leistungen aus riesterförderfähigen Beiträgen seit 2002, für die entweder eine Riester-Zulagenförderung beantragt oder im Rahmen der maßgeblichen Einkommensteuererklärung ein Sonderausgabenabzug gewährt worden ist.

Ihr individueller Riester-Zulagenantrag steht beispielsweise im Penka-Portal oder der PenkaApp zum Herunterladen bereit.

Bitte beachten Sie darüber hinaus die diesem Antrag beigefügten Hinweise und Erläuterungen.

Die Förderrente - eine Erfolgsstory

Auch 2016 war ein Jahr, in dem sich viele Bürgerinnen und Bürger neu dazu entschlossen haben, mit einer Riester-Rente zusätzlich für das Alter vorzusorgen.

Haben Sie schon die Förderung beantragt?

Die bei der Pensionskasse der Mitarbeiter der Hoechst-Gruppe VVaG versicherten Arbeitnehmer können für geleistete Pflichtbeiträge zur Pensionskasse ab 01. Januar 2002 zusätzlich die "Riester-Förderung" beantragen. Mehr Informationen erhalten Sie unter dem Punkt Förderrente.